Red Bull X-fighters Moscow 2007 ***abgesagt***


Update: Die Veranstaltung „Red Bull X-fighters Moscow 2007“ wurde aus Sicherheitsgründen abgesagt.

Weitere Infos dazu : redbull.ru, newspirits.com
————————————————-
Die „Red Bull X-fighters“ kommen am 30. Juni nach Moskau. Die Motocross-Stuntshow findet vor der Basiliuskathedrale ab 20:00 Uhr statt. Der Eintritt ist laut Red Bull Website frei.
Weitere Infos über die Red Bull X-fighters Moscow 2007

Russia Today: 24-h Moscow

Moskau – Ein Paradies für Nachtschwärmer

Eine große Überraschungen, die ich bei meiner ersten Ankunft in Moskau erlebte, waren die 24h rund um die Uhr geöffneten Supermärkte in Moskau. Da ich jetzt schon 4 Jahre in Moskau lebe, ist dieses für mich nichts besonderes mehr. Mir fällt es eigentlich nur noch auf, wenn ich mal wieder in Deutschland bin.

Der neueste Trend in Moskau sind nun rund um die Uhr geöffneten Dienstleistungsunternehmen aller Art. Friseure, Kosmetik-Studios, Fitnessclubs, Saunas, Tierärzte, … eigentlich alles, was ein Moskauer normalerweise bisher tagsüber erledigte, kann er nun auch Nachts machen. Es gibt sogar 24h Autosalons. Die Internetwebsite www.moskva24.ru bietet eine Übersicht wo es welche Dienleitungsunternehmen mit 24h-Service gibt.

Diese Entwicklung ist eine logische Konsequenz, der chronischen Überfüllung Moskaus. Wer es sich leisten kann, fährt Nachts zum Schönheitssalon, da die Straßen am Tag derart mit Autos verstopft sind, das aus einer kurzen Anfahrt ein zweistündiges Steckenbleiben im Stau werden kann.

Karinakino – junge Mode aus Moskau

Karinakino - junge Mode aus Moskau

Via 9linesmag bin ich auf die begabte Designerin Karinakino gestossen. Auf der Fotografie könnt Ihr die neueste Sommerkleidkollektion von Karinakino sehen, und die dekorativen Comic-Pappköpfe stammen ebenfalls von der jungen Frau aus Moskau.

Die Sommerkleider, die in einer limitierten Auflage von 10 St. erschienen sind könnt Ihr in Moskau kaufen. Weitere Informationen zu Karinakino findet Ihr auf dem ihrem Livejournal.

Air live in Moskau

Air live in Moskau

Das französische Elektronik-Duo „Air“ zum erstenmal in Moskau.

Laut.de: „… Von dort aus segelt Anfang 1998 das schwerelose Air-Debüt „Moon Safari“ auf den Markt. Ohne sich aufzudrängen, erobern die elektronisch-melancholischen Klänge von Air aus dem Stand die Bars, Schlafzimmer und Autoanlagen ganz Europas.“

Lokation: B1MAXIMUM
Datum: Donnerstag, 21. Juni 2007, 20:00
Tickets: Ticketstream

Weitere Infos:
– Air auf last.fm
Pocketsymphonie, offizielle Air-Website

Eisbrecher live in Moskau

Eisbrecher live in Moskau

Die deutsche TripRock-Popgruppe „Eisbrecher“ tritt am Mittwoch den 20. Juni 2007 (19:00) im Klub Totschka auf.

Eisbrecher.com: „Mit großer Spannung blicken wir dem kommenden Dienstag entgegen, wenn unser Flieger gen wilden Osten abhebt und wenn wir zurückkehren, haben wir denn sicher viele bunte und kuriose Geschichten im Gepaeck und hoffentlich nicht nur einen Haufen neuer Fans, sondern auch Freunde!“

Weitere Infos zu Eisbrecher:
– Eisbrecher auf Youtube
– Eisbrecher auf Wikipedia