Einstürzende Neubauten live

Alles Wieder Offen - Tour 2008

Alles Wieder Offen – Tourstop in Moskau

Am 22.04.08 kommen die Einstürzenden Neubauten im Rahmen ihrer „Alles Wieder Offen – Tour“ nach Moskau.

Pressetext: Alles wieder offen hat nicht mehr viel vom musikalischen Sensationalismus der Anfänge der Einstürzenden Neubauten. Es wird dem experimentellen Ruf der Band dennoch gerecht; bezüglich der Veröffentlichungsstruktur und der kompositorischen Herangehensweise ist das Album konsequenter als viele der bisherigen Aufnahmen der Band.

Veranstaltungsort: B1 MAXIMUM
Veranstaltungsdatum: 22.04.2008 20:00
Eintrittskarten: 1500 – 50 000 Rub.
Weitere Infos: Einstürzende Neubauten – Alles Wieder Offen

Nachtrag: Video vom Konzert in Moskau:

H-Blockx live in Moskau

H-Blockx live in Moskau

Am Samstag, 12. April: Crossover made in Germany

Wikipedia: „H-Blockx ist eine deutsche Rockband, die 1990 durch Henning Wehland am Gymnasium Wolbeck im westfälischen Münster gegründet wurde. Sie gelten als deutsche Vorreiter der Stilrichtung Crossover.“

Veranstaltungsdatum: 12.04.2008 – 20:00
Veranstaltungsort: Apelsinclub
Eintrittspreise: Vorverkauf 900 Rubl., Abendkasse 1000 Rubl.

Jazzanova live in Moskau

Jazzanova live in Moskau

Am Samstag, 23.02 – Jazzanova mit Daniel W. Best im IKRA

Wikipedia: „Jazzanova ist ein dem Nu Jazz zugerechnetes Berliner DJ- und Produzentenkollektiv, das sich sowohl durch Remixe als auch durch eigene Veröffentlichungen einen Namen gemacht hat. Es betreibt nebenher das Plattenlabel Sonarkollektiv…“

Hörproben dieses wirklich feinen Mix aus Jazz, Latin und House findet Ihr auf last.fm.

Veranstaltungsort: IKRA
Termin: 23.02.2008 23:30
Eintrittspreis: 500 – 600 Rub.

Clawfinger live in Moskau

Clawfinger live in Moskau

Samstag, 24.11: Erstklassiger Metall-Crossover aus Schweden

Ich habe Clawfinger vor ca. 12 Jahren beim „Rock am Ring“ gesehen. Die Jungs waren damals für mich das Highlight auf dem Festival. Pure Energie.

Wikipedia: „Zu großer Bekanntheit im europäischen Raum gelangte Clawfinger Anfang der 90er Jahre im aufkeimenden Crossover-Trend. Die Skandinavier galten als Pioniere des Genres und büßten beim Abflauen der Crossover-Welle auch an Bekanntheit ein. Heute sind sie allerdings als eine der wenigen Bands von damals (Dog Eat Dog, H-Blockx u. a.) noch aktiv und haben 2007 ihr siebtes Album veröffentlicht.

Veranstaltungsdatum: 24.11.07 – 20:00
Veranstaltungsort: Apelsinclub
Eintrittspreise: Vorverkauf 800 Rubl., Abendkasse 1000 Rubl.

Weitere Informationen:
Clawfinger auf MySpace

Nachtrag – Video vom Konzert in Moskau: Kleine Prügelei

Konzerte und Events in Moskau

Konzerte und Events in Moskau

Auf last.fm/events/ findet Ihr alle wichtigen Konzerte und Musik-Events in Moskau. Russischkenntnisse sind vorteilhaft. Wenn Du weisst, was Du suchst, geht es auch ohne Russisch. Die wichtigen Clubs sind gelistet.

Für alle, die schnell mal abrufen wollen, welche Konzerte und Events in den nächsten Tagen in Moskau stattfinden bestens geeignet.

ALEC EMPIRE live in Moskau

ALEC EMPIRE live in Moskau

Laut.de: „Trotz aller Erfolge entzieht sich Alec Empire immer wieder möglichen Kategorisierungen seiner Arbeit. Ob trashig aggressiver Elektro-Punk, chilliger Ambient oder emperimentell arrangierter Techno: Alec Empire fühlt sich überall zu Hause…“

Veranstaltungsdatum: 17.11.07
Veranstaltungsort: Club IKRA
Eintritt: 600 Rub. im Vorverkauf, 700 Rub. Abendkasse, VIP 2000 Rub.

Weitere Infos: Alec Empire auf last.fm