Lydis Block aus Moskau

Seit langen habe ich mal wieder einen mir unbekannten Moskau-Blog gefunden:

Lydis Block: „Dieser Tag begann mit Sonnenschein und viel blauem Himmel. Zusammen mit anderen Wohnheimbewohnern sind wir auf den Markt gegangen, um uns mit Pfannen, Toepfen und anderen ueberlebenswichtigen Dingen auszustatten. Jedes Mal bin ich fasziniert, wie riesig der Markt ist und aus wie vielen Hallen fuer Fisch, fuer Kaese, fuer Fleisch, Obst, Gemuese er besteht,“

Und hier noch ein Webtipp für alle wackeren Wandersleut: Züri – Moskau (Dokumentation einer Reise zu Fuss)

http://zuerimoskau.twoday.net/

1 Gedanke zu „Lydis Block aus Moskau“

Schreibe einen Kommentar