Punk TV in Moskau

Punk TV – Feiner britelektropoppunk aus Nowosibirsk

Am Mittwoch, 25. März stellen Punk TV ihr neues Album „Loverdrive“ im Club „16 Тонн“ vor. Musikalisch befinden sich Punk TV irgendwo zwischen „New Order“ und den „Chemical Brothers“. Meiner Meinung nach empfehlenswert!

Indiepedia.de: „Als Alex Kelman, der bislang Gitarre in diversen Bands in der sibirischen Stadt Novosibirsk gespielt hatte, sich einen Sampler kaufte, begann die Geschichte von Punk TV. Im Januar 2004 kontaktierte Kelman seinen ehemaligen Bandkollegen …“

Weitere Infos:
Veranstaltungstermin und Ort: 25.03.09 – 21:00, 16 Тонн
Eitrittspreis: 400-450 Rub

Schreibe einen Kommentar