Moonboots – Sie sind wieder da…

Moonboots in der Moskauer Metro
click on image for fullsize

Und ich dachte, Moonboots waeren mit den achtziger Jahren ein fuer alle mal verschwunden. In Moskau begegnen mir die schweisstreibenden Monster seit dieser Saison wieder ab und zu. Wenn ich etwas als schlechte Kindheitserinnerung eingepraegt habe, dann sind es diese Dinger, auf denen man rumeiert wie auf einem perforierten Wasserbett. In Deutschland sind sie wohl auch wieder Hip.

1 Gedanke zu “Moonboots – Sie sind wieder da…”

  1. Ja, die Dinger sind wirklich hässlich…:X und ich finde es erstaunlich, dass jetzt wieder Jede damit rumrennt, obwohl man sich letztes Jahr so nicht mal auf die Strasse getraut hätte. O_o
    btw:
    sehr schöner Blog. Obwohl ich noch nie dort war, will ich unbedingt mal nach Russland bzw. Moskau und lerne deshalb seit kurzem auch Russisch. Ziemlich schwere Sprache… 😉
    grüsse
    sarah

Schreibe einen Kommentar