Skihalle in Moskau

Skihalle in Moskau

Im März 2008 war Neueröffnung der Skihalle in Moskau

Update: Leider kann ich den Besuch der Skihalle in Moskau nicht empfehlen. Ich war vor einiger Zeit dort und war von der Qualität des Schnees mehr als enttäuscht. Im unteren (flachen) Bereich mußte ich mit den Stöcken nachhelfen, als ob es „Berg auf“ gehen würde. Ob die miese Qualität eine Ausnahme oder eher die Regel ist, kann ich nicht sagen.

Bis vor kurzem habe ich die neue Skihalle in Moskau nur von außen gesehen. Bei einem Wochenendausflug nach Archangelskoje ist mir das gigantische Bauwerk zum ersten mal aufgefallen. Letzten Sommer wollte ich mir das Gebäude von näherem betrachten, jedoch war der gesamte Bereich um die Skihalle eine rießiege Baulandschaft mit dutzenden neuen (hässlichen) Wohnhochhäusern, sodass ich nicht wirklich an die Anlage herankam.

Ich werde mir die Anlage wahrscheinlich in nächster Zeit anschauen und dann an dieser Stelle berichten. Bis dahin gibts hier erstmal nur die Eckdaten:

Gesamtfläche der Anlage: 24000 qm (entsp. 4 Fussballfelder)
Pistenlänge: 400 m
Höhenunterschied: 60m

Kosten pro Stunde für Kinder (bis 12 Jahre): 200 – 400 Rub.
Kosten pro Stunde für Erwachsene: 500 – 1200 Rub.

Die vollständige Preisliste auf russisch findet Ihr hier.

Weitere Informationen:
Website der Skihalle in Moskau
Die Skihalle auf WikiMapia

2 Gedanken zu “Skihalle in Moskau”

Schreibe einen Kommentar