Staumelder in Moskau

Yandex пробки 2.0 – Mobiler Staumelder in Moskau

Seit geraumer Zeit benutze ich bei Autofahrten unter der Woche „Yandex пробки 2.0„. Dieses mobile Staumelder-System ist bestens dazu geeignet, Staus in Moskau zu umfahren. Bisher habe ich mir schon einige nervenaufreibende Stau-Aufenthalte erspart.

AutoteileStore.com

Besonders gut an diesem System gefällt mir, dass es so gut wie keine Kosten verursacht. Heute habe ich nämlich die Stelle gefunden, wo man die komplette Karte von Moskau per Internet laden und auf sein Handy packen kann. Bisher habe ich die Kartendaten unterwegs geladen (was geringfügig teuer war).

Ich habe den Staumelder auch schon öfters zu Fuß unterwegs angeschaltet und als normale Karte benutzt, um z.B. die nächste Metrostation zu finden. Insgesamt gefällt mir „Yandex пробки 2.0“ sehr gut, und da es so gut wie kostenlos ist, sogar besser als Google Mobile Maps für Handys.

Weitere Informatonen zum Thema Staumelder in Moskau:
Einen englischen Bericht über „Yandex пробки 2.0“ findet Ihr hier
Moskau: 12 Stunden Stau pro Monat pro Kopf

1 Gedanke zu “Staumelder in Moskau”

  1. Google vernachlässigt den Russischen Raum ein wenig, weil die dorte nicht so viel verdienen. So ist es den Russen möglich eigene Karten für den Web zu entwickeln, die mitunter besser an das Land angepasst sind als die von Google.

Schreibe einen Kommentar