Kaltenberg Bier aus Moskau

Kaltenberg Bier aus Moskau

König Ludwig International vergibt Markenlizenz an Moskauer Brauerei Ochakovo

Prinz Luitpold von Bayern unterzeichnete in Moskau einen Kooperatinsvertrag zur Produktion und Vermarktung der ,,Kaltenberg“ Biere für Russland mit Alexei Kochetov, Präsident der russischen Bierbrauerei „Ochakovo“.

Alexei Kochetov, verfolgt mit dieser Zusammenarbeit das Ziel, in das hochprofitable Super-Premium-Segment im russischen Biermarkt eintreten zu können. Der Markteintritt ist für 2008 geplant, „Kaltenberg“ Bier soll dann in Moskau und in Krasnodar gebraut werden.