Volker Diehl eröffnet Dependance in Moskau

galerievolkerdiehl.com: „Im April 2008 eröffnet Volker Diehl als erster westlicher Galerist eigene Räume in Moskau. Diehl + Gallery One wird zeitgenössische internationale und russische Positionen zeigen und mit einer Einzelausstellung der amerikanischen Künstlerin Jenny Holzer unter dem Titel „Like Truth“ eröffnen. Im Mai ist eine Überblicksausstellung zur russischen Soz-Art der 80er und 90er Jahre unter dem Titel „Glasnost/Perestroijka“ geplant. Die Galerie ist eine Kooperation mit der in Moskau ansässigen Kunststiftung Kira Foundation.“

Diehl + Gallery One, Smolenskaya Embankment, 5\13, 121099, Moskau

Schreibe einen Kommentar